Unser Referent WOLFGANG T. MÜLLER als Redner auf dem Pulsar-Kongress 2016

Screenshot 2014-12-03 12.25.12

Wolfgang T. Müller in seinem Element. Lebhafter Vortrag zum Thema “Burnoutr- Deine Chance zum Neubeginn”

Wolfgang T. Müller ist vom Pulsar-Verlag eingeladen worden, neben anderen Top-Referenten rund um das Thema “LebensHeilKunst” zwei Vorträge von je 1,5 Stunden Dauer beim 22. Pulsar-Kongress in Graz vom 04.-06. März 2016 zu halten.

Wie schon in den vergangenen Jahren als Vortragsredner z.B. bei den Rainbow Spirit Festivals und One Spirit Festivals wird der Vortragssaal sicherlich schnell gut gefüllt sein.

Denn die zwei Themen, die Wolfgang T. Müller auf Wunsch der Kongressleitung vorträgt, sind hochaktuell und sorgen sicherlich auch für genügend – vielleicht sogar kontroversen – Diskussionsstoff.

Durch seine lockere, rheinländisch humorvolle und doch wadenbeißerische, direkte Art wird der Lebenslehrer und Life-Coach zum einen ganz pragmatisch das Geistige Heilen in der Praxis auf den Prüfstand stellen (natürlich mit Live-Heildemonstration) und zum anderen im zweiten Vortrag eine Einführung in spirituelles Reichtumsbewußtsein geben. Denn immer noch glauben viele Esoteriker und spirituelle Wanderer, dass Reichtum und Spiritualitat nicht miteinander vereinbar sind. Wolfgang T. Müller tritt bei diesem zündenden und mitreißenden Vortrag das Gegenteil an.

Erleben Sie den durch Fernsehen, Film und Presse bekannten Geistheiler und Lebenslehrer Wolfgang T. Müller live während der 22. Pulsar Kongress Tage in Graz.

Hier die Daten seiner Vorträge:

  • Samstag, 05. März 2016, 10:20 -11:40 Uhr: “Geistiges Heilen in der Praxis”
  • Sonntag, 06. März 2016, 09:00 – 10:20 Uhr: “Einführung in das Reichtumsbewußtsein”

Kongresszentrum: Hotel Novapark Graz (der Link geht sofort zur Hotelseite mit Direktbuchungsmöglichkeit)

logo-web6

Pulsar-Veranstalter: Pulsar Kongress-Seite zum buchen von Eintrittskarten