Endlich wieder in Salzburg! Energetiker- und Heilerausbildungen starten im Februar 2016

Lange ist es her, dass Wolfgang T. Müller und Silvia Martinek in Salzburg  Ausbildungen zum Heiler und Energetiker angeboten und durchgeführt haben. Damals, von 2011 bis 2013 unterhielt Wolfgang T. Müller eine Heilerakademie direkt im Herzen von Salzburg nahe dem Hauptbahnhof. Dann folgte die Umsiedlung nach St. Pölten / Land in ein 450 qm großes Haus, wo er auch seine Heilerakademie einrichtete. Den Standort Salzburg gab er damals auf, da kein Nachfolger für die Heilerakademie Salzburg zu finden war.  Nun folgen beide den vielen Anfragen nach einer erneuten Ausbildung in Salzburg. Im Gut Mittelehen in Salzburg-Elsbethen haben beide nun einen adäquaten Seminarraum in nahezu familiärer Atmosphäre gefunden. Die Höchstteilnehmerzahl beträgt deshalb nur 8 Personen. Noch sind einige wenige Plätze frei.

Zeitgleich starten am 19. Februar 2016 sowohl die

sowie am 21.02.2016 eine

im wunderschönen, naturbelassenen Salzburger Vorort Elsbethen auf dem Gut Mitterlehen.

Wer zuerst mal reinschnuppern will, dem empfehlen wir die Teilnahme an dem ersten wochenend-orientierten Modul Basic 1 vom 19. – 21.02.2016 in Elsbethen (Entdecke und nutze die MEDIALITÄT in Dir). Wer denn danach Lust hat auf die große Heilerausbildung und weitermachen möchte, dem rechnen wir die komplette Seminargebühr beim Upgrade auf die komplette Ausbildung zu 100 % an.

875514a38613a7b05_simage

Gu Mitterlehen in Elsbethen, unser Seminarort in der EuroRegion Salzburg.